Leistungen & Aufgaben

a-umwelt

Der I W U e.V. bietet seinen Mitgliedern

  • Informationen über für sie relevante Entwicklungen des Umweltrechts, damit sich die Unternehmen rechtzeitig auf neue Anforderungen einstellen können,
  • das umweltrechtliche Projekt- bzw. Genehmigungsmanagement,
  • die strategische Beratung in Umweltangelegenheiten,
  • die politische Interessenvertretung in Umweltangelegenheiten,
  • die Vertretung in Umweltangelegenheiten in Verwaltungsverfahren,
  • die gerichtliche Vertretung in Umweltangelegenheiten durch die Anwälte,
  • eine Kommunikationsplattform für die Mitgliedsunternehmen und an der Schnittstelle zu anderen Akteuren im Umweltbereich, wie z.B. den Gebietskörperschaften und Wasserverbänden,
  • einen regelmäßig stattfindenden Fortbildungslehrgang für Umweltbeauftragte, teils staatlich anerkannt,
  • einen Newsletter mit aktuellen Informationen aus dem Umweltbereich.

Der I W U e.V. ist stets bestrebt, streitige Auseinandersetzungen zu vermeiden. Im Falle konkurrierender Interessen seiner Mitglieder werden verbandsintern einvernehmliche Lösungen gesucht. Gleiches gilt im externen Verhältnis zu Behörden, anderen Verbänden, Organisationen etc.
Die Belange der Unternehmen können über den I W U e.V. gegenüber Dritten in konzentrierter Form kommuniziert werden. Die Verbandstätigkeit hat ebenso Vorteile für Behörden. So steht der I W U e.V. mit Beginn der Vorbereitung von Genehmigungsanträgen und während des gesamten Verwaltungsverfahrens als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung. Verfahren können effektiver durchgeführt werden. Für technisch/naturwissenschaftliche Fragestellungen bedient sich der I W U e.V. externer Sachverständiger. Mit den Ergebnissen der Tätigkeiten des I W U e.V. gehen in vielen Fällen zugleich klare ökonomische Vorteile für seine Mitgliedsfirmen einher, ohne dass ein Anlass zu ökologischen Bedenken bestehen muss.