Matthias
Simon

Verbandsvorsitzender
Geschäftsführer
Firma Kanzan
Spezialpapiere GmbH

Dr. Stefan
Cuypers

Geschäftsführer
Rechtsanwalt

zur Person

Dr. Stefan Cuypers

Ämter und
Mitgliedschaften

stellvertretender Vorsitzender des Verbandsrates des Wasserverbandes Eifel - Rur für die Firma SCHOELLERSHAMMER GmbH & Co. KG

Vorsitzender der Fischereigenossenschaft Düren

Mitglied des Vorstandes der Arbeitsgemeinschaft Wasserkraftwerke Nordrhein-Westfalen e.V.

Mitglied der Gesellschaft für Umweltrecht

Vita

  • Studium an der Universität Trier, Referendariat am Landgericht Aachen, Stagen in den Umweltämtern Stadt und Kreis Aachen sowie dem Umweltdezernat der Staatsanwaltschaft Aachen
  • 2004 - 2006 Leiter des Alpenkonventionsbüros der CIPRA Österreich (Internationale Alpenschutzkommision) in Innsbruck, Umsetzung umweltvölkerrechtlicher Verträge in Österreich und Deutschland
  • seit 2005 zugelassener Rechtsanwalt
  • 2006 - 2009 Lektor / Programmplaner für die Bereiche Umweltrecht und Umweltschutz im Erich Schmidt Verlag GmbH & Co., Berlin
  • seit 2009 Geschäftsführer des Industrie - Wasser - Umweltschutz e.V.
  • ab 01.08.2018 zusätzlich Geschäftsführer des Vereinigte Industrieverbände von Düren, Jülich, Euskirchen und Umgebung e.V.

Buchpublikationen

Kommentierung von § 19 BNATSCHG - Schäden an bestimmten Arten und Natürlichen Lebensräumen

in Frenz/Müggenborg (Hrsg.), Berliner Kommentar zum Bundesnaturschutzgesetz, 2. Auflage, Erich Schmidt Verlag, Berlin 2016

Kommentierung von § 18 BNATSCHG - Verhältnis zum Baurecht

in: Bundesnaturschutzgesetz - Kommentar, von Agenda/Blum/Cuypers/Kämper/Kautz/Schubert/Stollmann/Witte, Kommunal- und Schul-Verlag, Wiesbaden 2012

Leitfaden zur Umsetzung der Bestimmungen der Alpenkonvention in Deutschland

herausgegeben von Fonds für Umweltstudien (FUST) im Auftrag der Alpenschutzkommision CIPRA Deutschland, mit Andreas Güthler, Dr. Stefan Köhler, Jochen Schumacher, Dr. Bernd Söhnlein, Erich Schmidt Verlag, Berlin 2008

Die Alpenkonvnetion: Handbuch für Ihre Umsetzung - Rahmenbedingungen, Leitlinien und Vorschläge für die Praxis zur rechtlichen Umsetzung der Alpenkonvention und Ihrer Durchführungsprotokolle

im Auftrag des Österreichischen Umweltministeriums (BMLFUW), Hrsg. BMLFUW, Wien 2007

Fachbeiträge

Die Alpenkonvention und ihre Durchführungsprotokolle – ein Blick auf den aktuellen Stand ihrer rechtlichen Umsetzung, in: Archiv des Völkerrechts, Bd. 54, S. 435 – 467, Heft 4/2016

L´application juridique de la Convention alpine en Allemagne, Autriche, France, Italie et Slovénie, in: Revue européenne de droit de l´environnement, Heft 12/2008, Frankreich, u.a. mit Polona Grobelnik (Slovénie), Céline Randier (France)

Schadensersatzanspruch bei Legionellenerkrankung, Praxisbesprechung des Urteils des LG Arnsberg v. 23.11.2017, Az.: I-4 440/16, 4 O 440/16, in: Der Umweltbeauftragte, Heft März 2018

Nachträgliche Beschränkung eines alten Wasserrechts, Praxisbesprechung des Beschlusses des BayVGH v. 09.01.2018, Az.: 8 ZB 16.2496, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Februar 2018

Gesicherte Rechtsstellung bei Wasserentnahme für Industrie, Praxisbesprechung des Urteils des VG Aachen v. 31.05.2017, Az.: 6 K 100/16, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Dezember 2017 / Januar 2018

Verschärftes Hochwasserrisiko durch Ortsumfahrung?,
Praxisbesprechung des Urteils des BayVGH v. 27.07.2017, Az.: 8 BV 16.1030, in: Der Umweltbeauftragte, Heft November 2017

Geruchsimmissions-Richtlinie ist nur Orientierungshilfe,
Praxisbesprechung des Urteils des BVerwG v. 27.06.2017, Az.: 4 C 3/16, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Oktober 2017

Auffangvorrichtungen für Löschwasser und neue AwSV,
Praxisbesprechung des Urteils des OVG Rheinland-Pfalz v. 24.05.2017, Az.: 8 A 11825/16, in: Der Umweltbeauftragte, Heft September 2017

Asylbewerberunterkunft neben Störfallbetrieb, Praxisbesprechung des Urteils des VG Ansbach v. 03.05.2017,
Az.: AN 9 K 16.00105, in: Der Umweltbeauftragte, Heft August 2017

Naturschutzvereinigung begehrt Untersagung von Baumfällarbeiten, Praxisbesprechung des Beschlusses des VGH Baden-Württemberg v. 17.05.2017, Az.: 5 S 88/17, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Juli 2017

Entschädigungsfreier Widerruf eines alten Wasserrechts, Praxisbesprechung des Beschlusses des BayVGH v. 22.03.2017, Az.: 8 ZB 14.1350, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Juni 2017

Emissionen im Sinne des UIG, Praxisbesprechung des Urteils des VGH Baden-Württemberg v. 21.03.2017, Az.: 10 S 413/15, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Mai 2017

Abwehranspruch eines Chemiebetriebs gegen Nutzungsänderung im Umfeld, Praxisbesprechung des Urteils des VG Ansbach v. 23.02.2017, Az.: AN 9 K 16.00764, in: Der Umweltbeauftragte, Heft April 2017

Befreiung von Bauverboten eines Landschaftsplans, Praxisbesprechung des Beschlusses des OVG Nordrhein-Westfalen v. 30.01.2017, Az.: 8 A 1205/14, in: Der Umweltbeauftragte, Heft März 2017

Keine Ermäßigung des Abgabensatzes der AbwV, Praxisbesprechung des Urteils des OVG Rheinland-Pfalz v. 01.12.2016, Az.: 6 A 10539/16, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Februar 2017

Erlaubnis zur Grundwasserentnahme: Aufhebung wegen mangelhafter Umweltverträglichkeitsprüfung aufgrund Klage eines Umweltverbandes, Praxibesprechung des Urteils des OVG Lüneburg v. 09.11.2016, Az.: 13 LC 71/14, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Dezember 2016 / Januar 2017

Messung der Geruchsstoffkonzentration im Rohgas, Praxisbesprechung des Beschlusses des OVG Berlin-Brandenburg v. 28.09.2016, Az.: OVG 11 S 19.16, in: Der Umweltbeauftragte, Heft November 2016

Ausnahme zum Verschlechterungsverbot der Wasserrahmenrichtlinie, Praxisbesprechung des Urteils des EuGH v. 04.05.2016, Az.: C-346/14, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Oktober 2016

Abwehransprüche aufgrund alter Wasserrechte, Praxisbesprechung des Beschlusses des BGH v. 10.10.2013, Az.: V ZR 91/13, in: Der Umweltbeauftragte, Heft September 2016

Interpretation der Einhaltensfiktion des § 6 Abs. 1 AbwV, Praxisbesprechung des Urteils des VG Neustadt v. 21.04.2016, Az.: 4 K 1073/15.NW, in: Der Umweltbeauftragte, Heft August 2016

Umweltinformationsgesetz und Urheberrecht, Praxisbesprechung des Urteils des VG Dresden v. 21.04.2016, Az.: 3 K 1371/12, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Juli 2016

Klage gegen eine wasserrechtliche Erlaubnis, Praxisbesprechung des Urteils des OVG NRW v. 09.03.2016, Az.: 20 A 2978/11, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Juni 2016

Abfallentsorgungsanlage gemäß § 17 Abs. 4a Satz 1 BImSchG, Praxisbesprechung des Urteils des BVerwG v. 03.03.2016,
Az.: 7 B 44/15, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Mai 2016

Lärmschutz und Zwischenwertbildung, Praxisbesprechung des Urteils des VG Köln v. 23.02.2016, Az.: 2 K 2156/15, in: Der Umweltbeauftragte, Heft April 2016

Mindestwasserführung im Gewässer, Praxisbesprechung des Urteils des VGH Baden-Württemberg v. 15.12.2015,
Az.: 3 S 2158/14, in: Der Umweltbeauftragte, Heft März 2016

Erteilung einer wasserrechtlichen Bewilligung, Praxisbesprechung des Urteils des VG Aachen v. 23.10.2015, Az.: 7 K 1424/12, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Februar 2016

Anspruch wegen Löschwasserversorgung, Praxisbesprechung des Urteils des VG Aachen v. 19.08.2015, Az.: 6 K 2952/12, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Dezember 2015 / Januar 2016

Eilverfahren wegen Geruchsbelästigungen, Praxisbesprechung des Beschlusses des OVG Rheinland-Pfalz v. 11.09.2015,
Az.: 8 B 10875/15, in: Der Umweltbeauftragte, Heft November 2015

Hochwasserabfluss und Nachbarschutz, Praxisbesprechung des Beschlusses des VG Ansbach v. 12.08.2015,
Az.: AN 9 S 15.01274, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Oktober 2015

Keine Festsetzungsmöglichkeiten zum Klimaschutz erfinden, Praxisbesprechung des Urteils des VGH Baden-Württemberg v. 29.07.2015, Az.: 3 S 2492/13, in: Der Umweltbeauftragte, Heft September 2015

Verschlechterungsverbot der Wasserrahmenrichtlinie, Praxisbesprechung des Urteils des EuGH v. 01.07.2015,
Az.: C-461/13, in: Der Umweltbeauftragte, Heft August 2015

EuGH: Haftung des Eigentümers für Bodenverunreinigungen, Praxisbesprechung des Urteils des EuGH v. 04.03.2015,
Az.: C-534/13, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Juli 2015

Recht auf Zufluss von Wasser, Praxisbesprechung des Urteils des Sächsischen OVG v. 09.12.2014, Az.: 4 A 184/13, in: Der Umweltbeauftragte, Heft März 2015

Umweltschadensrecht: Vollstreckung immissionsschutzrechtlicher Anordnungen, Praxisbesprechung des Urteils des OVG Saarland v. 11.12.2014, Az.: 2 A 449/13, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Februar 2015

Nochmals: Veröffentlichung eines Umweltinspektionsberichts, Praxisbesprechung des Beschlusses des VG Köln v. 22.08.2014, Az.: 13 L 1473/14, in: Der Umweltbeauftragte, Heft November 2014

Kostendeckungsprinzip der Wasserrahmenrichtlinie, Praxisbesprechung des Urteils des EuGH v. 11.09.2014,
Az.: C-525/12, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Oktober 2014

Verrechnung der Abwasserabgabe, Praxisbesprechung des Beschlusses des OVG Sachsen-Anhalt v. 28.05.2014,
Az.: 4 L 18/14, in: Der Umweltbeauftragte, Heft September 2014

Entnahme von Wasser aufgrund alten Wasserrechts, Praxisbesprechung des Beschlusses des OVG Lüneburg v. 07.07.2014, Az.: 13 LA 203/13, in: Der Umweltbeauftragte, Heft August 2014

Vorerst keine Veröffentlichung von Umweltinspektionsbericht im Internet, Praxisbesprechung des Beschlusses des VG Arnsberg v. 10.06.2014, Az.: 4 L 867/13, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Juli 2014

Anspruch auf Erlaubnis zur Direkteinleitung, Praxisbesprechung des Urteils des VG Greifswald v. 20.03.2014, Az.: 3 A 123/12, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Juni 2014

Schutz vor Betriebsgeheimnissen bei Nachbarklage gegen BImSchG-Genehmigung, Praxisbesprechung des Urteils des VG Aachen v. 16.01.2014, Az.: 6 K 1584/12, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Mai 2014

Sekundengenaue Erfassung der Abwassermenge, Praxisbesprechung eines rechtswidrigen Festsetzungsbescheids für das Jahr 2010, in: Der Umweltbeauftragte, Heft April 2014

Versagung einer immissionsschutzrechtlichen Genehmigung mangels effizienter Verwendung von Abwärme, Praxisbesprechung des Urteils des OVG Lüneburg v. 29.11.2013, Az.: 12 LA 26/13, in: Der Umweltbeauftragte, Heft März 2014

Anspruch auf Erteilung einer wasserrechtlichen Bewilligung, Praxisbesprechung des Urteils des VG Wiesbaden v. 04.11.2013, Az.: 6 K 1384/12.WI, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Februar 2014

Belasteter Futtermais ist kein Produkt, Praxisbesprechung des Beschlusses des VG Oldenburg v. 30.10.2013,
Az.: 5 B 6093/13, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Dezember 2013 / Januar 2014

Anschlussbeitragspflicht bei Grundstück im Überschwemmungsgebiet, Praxisbesprechung des Urteils des VG Magdeburg v. 12.09.2013, Az.: 9 A 178/12, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Dezember 2013 / Januar 2014

Totholz und Gewässerunterhaltungspflicht, Praxisbesprechung des Urteils des VGH Mannheim v. 04.07.2013,
Az.: 3 S 2182/11, in: Der Umweltbeauftragte, Heft November 2013

Rücknahme einer immissionsschutzrechtlichen Genehmigung: Ausgleichsanspruch für Vermögensnachteile, Praxisbesprechung des Urteils des VG Trier v. 20.03.2013,
Az.: 5 K 801/12.TR, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Oktober 2013

Klage auf behördliches Einschreiten wegen geltend gemachter Lärmimmissionen, Praxisbesprechung des Urteils des BayVGH v. 25.04.2013, Az.: 22 ZB 12.1229, in: Der Umweltbeauftragte, Heft September 2013

Verschärfung von Überwachungswerten der AbwV, Praxisbesprechung des Urteils des VG Oldenburg v. 03.07.2013, Az.: 5 A 2793/11, in: Der Umweltbeauftragte, Heft August 2013

Verschlechterungsverbot und Ausnahmetatbestand nach WHG, Praxisbesprechung des Urteils des OVG Hamburg v. 18.01.2013, Az.: 5 E 11/08, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Juli 2013

Mangelnde Einbeziehung eines Immissionsschutzgutachtens: Rechtswidrigkeit einer Baugenehmigung, Praxisbesprechung des Beschlusses des VG Aachen v. 06.05.2013,
Az.: 3 L 424/12, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Juni 2013

Naturschutzrecht und farbliche Gestaltung von Außenwänden, Praxisbesprechung des Urteils des VGH Baden-Württemberg v. 10.01.2013, Az.: 8 S 2919/11, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Mai 2013

Beendigung der Abfalleigenschaft durch Herstellung eines neuen Produktes, Praxisbesprechung des Beschlusses des Hess. VGH v. 09.10.2012, Az.: 2 B 1860/12, in: Der Umweltbeauftragte, Heft März 2013

Umweltinformationsrecht, Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse, Praxisbesprechung des Urteils des OVG Rheinland-Pfalz v. 06.09.2012, Az.: 8 A 10096/12, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Februar 2013

Nachbaranfechtung einer immissionsschutzrechtlichen Freistellungserklärung, Praxisbesprechung des Urteils des BVerwG v. 07.08.2012, Az.: 7 C 7.11, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Dezember 2012 / Januar 2013

Eilrechtsschutz des Eigentümers eines Miethauses gegen Änderungsgenehmigung, Praxisbesprechung des Beschlusses des VG Aachen v. 03.09.2012, Az.: 6 L 311/12, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Dezember 2012 / Januar 2013

Abgrenzung eines Wasserschutzgebietes, Praxisbesprechung des Urteils des BVerwG v. 02.08.2012, Az.: 7 CN 1/11, in: Der Umweltbeauftragte, Heft November 2012

Psychologische Blendung durch Leuchtwerbung, Praxisbesprechung des Urteils des VG Aachen v. 28.08.2012, Az.: 3 K 2277/10, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Oktober 2012

Beiladung anerkannter Umweltschutzvereinigungen abgelehnt, Praxisbesprechung des Beschlusses des VG Aachen v. 16.07.2012, Az.: 7 K 1970/09, in: Der Umweltbeauftragte, Heft September 2012

REACh: Verkauf eines Stoffes in Drittstaat ist Inverkehrbringen, Praxisbesprechung des Urteils des VG Hamburg v. 09.11.2011, Az.: 5 K 523/10, in: Der Umweltbeauftragte, Heft August 2012

Nicht zurechenbare Vorbelastung bei Festsetzung der Abwasserabgabe, Praxisbesprechung des Beschlusses des OVG Berlin-Brandenburg v. 26.03.2012, Az.: 9 N 38.11, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Juli 2012

Umweltinformationsrecht und Zugang zu ministeriumsinternen Dokumenten, Praxisbesprechung des Urteils des EuGH v. 14.02.2012, Az.: C-204/09, in: Der Umweltbeaufragte, Heft Juni 2012

Mangelndes Konzept zur Nutzung der anfallenden Abwärme, Praxisbesprechung des Urteils des OVG Lüneburg v. 21.02.2012, Az.: 12 ME 311/11, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Mai 2012

Phasing-out prioritärer Stoffe: Teilaspekt des Urteils zum Kohlekraftwerk Lünen, Praxisbesprechung des Urteils des OVG Münster v. 01.12.2011, Az.: 8 D 58/08, in: Der Umweltbeauftragte, Heft April 2012

Kommentierung §§ 18, 19 BNatSchG in Agena/Blum/Cuypers u.a., Bundesnaturschutzgesetz – Kommentar, Kommunal- und Schul-Verlag, Wiesbaden 2012 (Zum Werk auf Seite des Verlages)

Klage eines Dritten gegen Grundwasserförderung und dauerhafter Rechteverzicht, Praxisbesprechung des Urteils des VG Münster v. 05.10.2011, Az.: 7 K 1829/09, in: Der Umweltbeauftragte, Heft März 2012

EuGH: Abstände zwischen Störfallbetrieben und öffentlich genutzten Gebäuden, Praxisbesprechung des Urteils des EuGH v. 15.09.2011, Az.: C-53/10, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Februar 2012

Fischeigiftigkeit und Salzkorrektur der AbwV, Praxisbesprechung des Urteils des BVerwG v. 09.08.2011,
Az.: 7 C 10/11, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Dezember 2011 / Januar 2012

Erneuerungszwang bei Abwasserkanal, Praxisbesprechung des Beschlusses des OVG NRW v. 11.07.2011,
Az.: 15 A 2625/09, in: Der Umweltbeauftragte, Heft November 2011

Verhältnis der TA Luft zur 20. BImSchV bei Erweiterung eines Großtanklagers, Praxisbesprechung des Urteils des Hess. VGH v. 11.08.2011, Az.: 9 A 1658/10, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Oktober 2011

Belastungen durch mehrere Anlagen: Wer investiert in den Lärmschutz?, Praxisbesprechung des Urteils des VG München v. 22.03.2011, Az.: M 1 K 10.5667, in: Der Umweltbeauftragte, Heft August 2011

Artenschutz: Biberdamm und Wasserschäden an Gebäuden, Praxisbesprechung des Beschlusses des VG Frankfurt (Oder) v. 07.12.2010, Az.: 5 L 208/10, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Juli 2011

Rezension von Schumacher/Fischer-Hüftle (Hrsg.), Bundesnaturschutzgesetz – Kommentar, 2. Auflage, Stuttgart 2011, in: UPR – Umwelt und Planungsrecht, Heft 6/2011

Europäischer Gerichtshof: Ausweitung der Klagerechte von Umweltverbänden, Praxisbesprechung des Urteils des EuGH v. 12.05.2011, Az.: C-115/09, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Juni 2011

Abwasserabgabe für Schmutzwasser eines Chemieparks Fischeitoxizität von Sulfat und Chlorid, Praxisbesprechung des Urteils des OVG NRW v. 24.02.2011, Az.: 9 A 2633/09, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Mai 2011

Abgrenzung von teilverrohrten Gewässern und Niederschlagswasserkanälen, Praxisbesprechung des Urteils des VG Osnabrück v. 19.10.2010, Az.: 1 A 37/10, in: Der Umweltbeauftragte, Heft April 2011

Anordnung von Sicherheitsleistungen bei Abfallentsorgungsanlagen nach Eintritt eines Sanierungsfalls, Praxisbesprechung des Beschlusses des OVG NRW v. 02.02.2011, Az.: 8 B 1675/10, in: Der Umweltbeauftragte, Heft März 2011

ElektroG: Zuordung von Netzteilen zu einer Gerätekategorie Praxisbesprechung des Urteils des BVerwG v. 23.09.2010,
Az.: 7 C 20/09, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Februar 2011

Beseitigung des nach einem Brandereignis angefallenen Löschwassers – Wer ist verantwortlich und trägt die Kosten?, Praxisbesprechung des Urteils des VG Arnsberg v. 19.04.2010, Az.: 14 K 2368/09, in: Der Umweltbeauftragte, Heft Dezember 2010 / Januar 2011

Widerruf eines alten Wasserrechts: Öffentliches Interesse an der freien Verfügbarkeit des Wassers, Praxisbesprechung des Urteils des OVG Saarland v. 20.08.2010, Az.: 1 A 214/10, in: Der Umweltbeauftragte, s.o., Heft Dezember 2010 / Januar 2011

Bau einer Fischtreppe: Es besteht kein Anspruch eines Dritten auf nachträgliche Einschränkung eines alten Wasserrechts, Praxisbesprechung des Urteils des BayVGH v. 03.05.2010, Az.: 22 B 09.678, in: Der Umweltbeauftragte, s.o., Heft November 2010

Uferfiltrat: Entweder oberirdisches Gewässer oder Grundwasser …ein Zwischenstadium sieht das Gesetz nicht vor, Praxisbesprechung des Urteils des OVG NRW v. 27.07.2010, Az.: 9 A 2967/08, in: Der Umweltbeauftragte, s.o., Heft Oktober 2010

Abwasserabgabenrecht im Fokus: Abgabemindernde Anerkennung der Vorbelastung des Trinkwassers mit Stickstoff, Praxisbesprechung des Urteils des BVerwG v. 24.06.2010, Az.: 7 C 17.09, in: Der Umweltbeauftragte, s.o., Heft September 2010

Immissionsschutzrecht und Abwägung: Auch bei Erfüllung der Anforderungen der TA Lärm besteht kein strikter Rechtsanspruch auf die Zulassung eines planfeststellungsbedürftigen Vorhabens, Praxisbesprechung des Urteils des OVG NRW v. 30.04.2010, Az.: 20 A 3379/07, in: Der Umweltbeauftragte, s.o., Heft August 2010

Umwelthaftung auf sizilianisch: Erstes Urteil des Europäischen Gerichtshofs zur Umwelthaftungsrichtlinie, Praxisbesprechung des Urteils des EuGH v. 09.03.2010, Az.: C-378/08, in: Der Umweltbeauftragte, s.o., Heft Juli 2010

Unterschiedliche Behandlung ein und derselben Lärmmessung: Zum Anspruch auf Einschreiten gegen Lärmimmissionen, Praxisbesprechung des Urteils des VerwG Hannover v. 26.01.2010, Az.: 4 A 2798/08, in: Der Umweltbeauftragte, s.o., Heft Juni 2010

Kein unbedingter Bestandsschutz für genehmigte Anlagen bei nachträglichen immissionsschutzrechtlichen Änderungen, Praxisbesprechung des Beschlusses des BVerfG v. 14.01.2010, Az.: 1BvR 1627/9, in: Der Umweltbeauftragte, s.o., Heft Mai 2010

Abberufung des Abfall- und Gewässerschutzbeauftragten durch das Direktionsrecht des Arbeitgebers – sowie die Verwirkung eines Rechts bei Abberufung als Immissionsschutzbeauftragter, Praxisbesprechung des Urteils des LAG Düsseldorf v. 29.09.2009, Az.: 6 Sa 492/09, in: Der Umweltbeauftragte, s.o., Heft April 2010

Emissionshandel und das Recht auf Umweltinformation: Das Umweltinformationsgesetz gibt keinen Anspruch auf unbeschränkten Zugang zu Zuteilungsbescheiden von Emissions-berechtigungen, Praxisbesprechung des Urteils des BVerwG v. 24.09.2009, Az.: BVerwG 7 C 2.09, in: Der Umweltbeauftragte, s.o., Heft März 2010

Auswahl des Sanierungsverantwortlichen für eine Grundwasserverunreinigung. Die Behörde darf sich innerhalb ihres Auswahlermessens am Effektivitätsgrundsatz orientieren – dies geschieht rechtmäßig jedoch nur in den Grenzen der fehler-freien Ermessensausübung, Praxisbesprechung des OVG Bremen v. 21.07.2009, Az.: 1 B 89/09, in: Der Umweltbeauftragte, s.o., Heft Februar 2010

Gewerbliche Altpapiersammlung kontra kommunale Entsorgungshoheit, Das vorläufige Ende des Streits um den Abfall, Praxisbesprechung des Urteils des BVerwG v. 18.06.2009,
Az.: 7 C 16.08, in: Der Umweltbeauftragte, s.o., Heft Dezember 2009 / Januar 2010

Wann erlischt eine immissionsschutzrechtliche Rechtsposition?, Praxisbesprechung des Urteils des VGH München v. 29.05.2009, Az.: 22 B 08.722, in: Der Umweltbeauftragte, s.o., Heft Dezember 2009 / Januar 2010

Entgelt für die Wasserentnahme – Ökonomisches Umweltschutzinstrument oder Füllstoff für Haushaltslöcher?, Praxisbesprechung des Urteils des OVG Münster v. 02.02.2007,
Az.: 9 B 2616/06, in: Der Umweltbeauftragte, s.o., Heft November 2009

Wer trägt die Kosten einer Ersatzvornahme für Sicherungsarbeiten? Zur Rechtmäßigkeit des verwaltungsrechtlichen Verfahrens, Praxisbesprechung des Urteils des VG Braunschweig v. 29.10.2009, Az.: 2 A 349/07, in: Der Umwelt-beauftragte, s.o., Heft September 2009

Wirksame Bestellung eines Arbeitnehmers zum Betriebsbeauftragten für Abfall, Praxisbesprechung des Urteils des BAG v. 26.3.2009, Az.: 2 AZR 633/07, in: Der Umweltbeauftragte, s.o., Heft August 2009

Alles hat seine Grenzen – auch die Überwachungspflichten des Betreibers einer immissionsschutzrechtlich genehmigungsbedürftigen Anlage – Keine allgemeine Eigenüberwachungspflicht durch externe private Sachverständige, Praxisbesprechung des Urteils des VGH München v. 19.02.2009, Az.: 22 BV 08.1164, in: Der Umweltbeauftragte, s.o., Heft Juli 2009

Die nachträgliche Erhöhung der Gebühren für eine immissionsschutzrechtliche Genehmigung, Praxisbesprechung des Urteils des VG Oldenburg v. 11.09.2008, Az.: 5 A 2159/06, in: Der Umweltbeauftragte, s.o., Heft Juni 2009

Verfassungsmäßigkeit der Vergütungsregelung des § 19 Abs. 1 Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG 2009) – oder wie durch kritische Einschätzung der Rechtslage Unternehmensrisiken gemindert werden können, Praxisbesprechung der Entscheidung des BVerfG v. 18.02.2009, Az.: 1 BvR 3076/08, in: Der Umweltbeauftragte, s.o., Heft Mai 2009

Verbindliche Geltung von Lärmschutzrichtwerten für Windenergieanlagen – oder die Fragen: Wer ist Nachbar im Sinne des Immissionsschutzrechts und kann man freiwillig auf Immissionsschutz verzichten?, Praxisbesprechung des Urteils des VG Oldenburg v. 26.02.2009, Az.: 5 A 4836/06, in: Der Umweltbeauftragte, s.o., Heft April 2009

Durch Heizöl verunreinigtes Grundstück – Sanierungsverantwortlichkeit, Praxisbesprechung des Urteils des OVG Koblenz v. 26.11.2008, Az.: 8 A 10933/08.OVG, in: Der Umweltbeauftragte, s.o., Heft März 2009

 

zur Übersicht

Dr. Karsten
Keller

Rechtsanwalt
Syndikusanwalt
Fachanwalt für
Verwaltungsrecht

ZUR PERSON

Dr. Karsten Keller

Mitgliedschaften

Mitglied der Gesellschaft für Umweltrecht

Mitglied der Arbeitsgemeinschaft für
Verwaltungsrecht NRW

Vita

  • Studium an der Technischen Universität Dresden und der Rheinischen Friedrich Wilhelms-Universität zu Bonn
  • Zusatzausbildung „Certificate of European Studies“
  • 2010 – 2013 Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Universität Kassel im Fachbereich Öffentliches Recht
  • 2015 Dissertation zum Immissionsschutzrecht,
    Lehrstuhl Prof. Dr. Roßnagel seit 2013 zugelassener Rechtsanwalt
  • 2013 – 2016 Rechtsanwalt bei Wolter Hoppenberg, Hamm im Bereich Umweltrecht
  • 2016 – 2017 Rechtsanwalt bei Jeromin & Kerkmann, Andernach im Bereich Umwelt- und Baurecht

Publikationen

Drittanfechtung im Umweltrecht durch Umweltvereinigungen und Individualkläger in: NVwZ 2017, 1080 ff.

Umwelt-Rechtsbehelfsgesetz-Novelle 2017 in: Der Umweltbeauftragte, Heft August 2017

Kommentierung des Bundesnaturschutzgesetz (BNatSchG), in: Düsing/Martinez, Agrarrecht: Querschnittkommentar, 2016 (zusammen mit Dr. Anja Schäfer)

Das Ende der Rechtssicherheit?, in Steinbruch und Sandgrube (SUSA) 2016, 64 f.

Anmerkung zum Urteil des EuGH vom 15.10.2015 C-137/14, NVwZ 2015, 1665 ff. (zusammen mit Christiane Rövekamp)

Immissionsschutzrechtliche Instrumente Bestand, Bewertung und Optimierung der Instrumente zur Beschränkung von Luftverunreinigungen durch genehmigungsbedürftige Anlagen in Deutschland, Kassel 2015

Anwendungsbereich, Anforderungen und Einzelfragen der Lösemittelverordnung (31. BImSchV), Immissionsschutz 2015, 127 ff. (zusammen mit Dr. Lars Dietrich)

Defizite bei der Umsetzung der Richtlinie 2010/75/EU über Industrieemissionen in deutsches Recht, Umwelt- und Planungsrecht (UPR) 2013, 128 ff.

Von der IVU-Richtlinie zur Richtlinie über Industrieemissionen, Zeitschrift für Immissionsschutzrecht und Emissionshandel (I+E) 2011, 223 ff.

Berücksichtigung von BVT-Merkblättern im deutschen Immissionsschutzrecht, CliMA Discussion-Paper 2/2011.

zur Übersicht

Carolin Sen,
LL.M.

Rechtsanwältin
Fachanwältin für Verwaltungsrecht

zur Person

Carolin Sen, LL.M.

Vita

  • Studium an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • 2010 – 2011 LL.M-Studium an der University of Dundee, UK
  • Referendariat in Offenburg und Neu Delhi
  • seit 2013 zugelassene Rechtsanwältin
  • 2013 – 2019 Rechtsanwältin bei Bender & Philipp Rechtsanwälte, Freiburg, im Bereich Öffentliches Recht
  • seit 2018 Fachanwältin für Verwaltungsrecht

zur Übersicht

Simone Baier

Sekretariat

Charline Büschgens

Sekretariat